Termine:

Die: 9-11Uhr & 17-19Uhr
Mi: 9-11 Uhr
Sa: 9-11Uhr

Dienstag, 18. Februar 2014

Mein Frühlingsjäckchen …




… strickt sich ja jetzt fast von selbst. 

Und während ich jeden Abend so stricke, nebenbei fernsehe, da überlege ich schon welches Projekt mein nächstes werden könnte.
Auf jeden Fall wieder ein von oben gestricktes Teilchen, denn es ist so wundervoll, das man es einfach so  anprobieren kann.
   
Wolle habe ich ja in meinem Vorrat genug, sicher habt ihr schon von den Angebotswochen von drops gehört. Da decke ich mich dann immer wieder ein. So schnell kann man ja nicht stricken, dass das ‚Woll-Lager‘ etwas schwinden könnte. Allerdings ist es ein großes Ziel 2014 von mir - 'WolleAbbau', und ich bin auch schon gut weit gekommen. Neue Wolle ist nämlich schon lang nicht mehr dazugekommen ;-).

Aber dieses Buch The Knitter's Handy Book of Top-Down Sweaters: Basic Designs in Multiple Sizes and Gauges habe ich mir extra schenken lassen.  In Englisch, aber leicht verständlich - muss für meinen ersten Job sowieso zur Zeit etwas englisch üben, was gibt es Schöneres als beides miteinander zu verbinden?!



Nun gibt es ja nicht nur die Methode ‚RaglanVonOben‘ (hier wunderbar beschrieben Raglan-von-oben), die mich sehr anspricht und die ich sehr interessant finde. 
Da habe ich doch unlängst von der ‚contiquous‘-Methode (dt. Übersetzung) gelesen und wundervolle Strickstücke dazu im Netzt gefunden.

Wundervoll - sich das nächste Strickstück vorzustellen.

Liebe Grüße
Suse

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Werbung:

Momox.de - Einfach verkaufen.
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...