Termine:

Die/Mi: 9-11Uhr & 17-19Uhr
Sa: 9-11Uhr

Mittwoch, 4. Februar 2009

Ein Stöckchen kam geflogen ...

... von der Beate. Es heißt 'vier aus vier' und bedeutet das vierte Bild aus dem vierten Ordner zu zeigen. Und in meinem 4. Ordner (das Jahr 2007) ist das 4. Bild dieses:
Witzig, weil das ist mein erstes selbstgenähtes Kleidungsstück (ein tolles Hemd für meinen 'Großen' - fertiggestellt Anfang Januar 2007) mit der Nähmaschine. Ende 2006 habe ich nämlich an einem Nähkurs im Stoffekontor teilgenommen und wurde infiziert mit dem Virus 'Nähwahnsinn'. Ich kann seitdem nicht mehr aufhören zu nähen. Ach wie die Zeit vergeht. Aber mein Erstlingswerk gefällt mir noch immer super gut.
Ich bin ja nicht so fürs Stöckchenwerfen, deshalb werfe ich es allerhöchstens noch zu meiner lieben Susi. Also wenn du es magst, ansonsten lass es liegen und jeder der möchte kann es sich nehmen.

Kommentare:

  1. wie putzig und wie Kurt gewachsen ist.
    Leider kann ich dein Stöckchen nicht fangen, da ich es in all den Jahren immer noch nicht geschafft habe meine Fotos zu ordnen. Die meisten liegen noch auf dem Rechner **schäm**
    Deine U-Hefthüllen sind ja alle so schön geworden.

    LG Susi

    AntwortenLöschen
  2. Ein schönes Foto von Kurt, mittlerweile ist er ja um einiges größer, aber süß isser immernoch!

    GLG
    Kirsten

    AntwortenLöschen

Werbung:

Momox.de - Einfach verkaufen.
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...