Termine:

Die/Mi: 9-11Uhr & 17-19Uhr
Sa: 9-11Uhr

Sonntag, 30. März 2008

Happy Ducks sind komplett und ...

... gehen morgen auf die Reise.
Hoffentlich gefallen sie?!

Samstag, 29. März 2008

Ein kleiner Frühlingsgruß ...

... von meinem kleinen Sohn für mich.
Oh, wie süüüüüüüüüüüüüüüß, da hab ich mich sehr gefreut. (auch über den Stein von der Baustelle)
Das Sträußchen hat auch gleich ein Plätzchen auf unserem Esstisch bekommen. Trollig, so im Schatten der Tulpen.

(Er wollte unbedingt mit auf das Foto.)

Donnerstag, 27. März 2008

süße Enten rufen den Sommer

Die Enten sind los und sie freuen sich auf einen schönen und warmen Sommer. Hier eine kleine Vorschau von der Entenserie.

Mittwoch, 26. März 2008

Das Lovegirl-Set ist fast komplett fertig ...

... nur noch eine kleines Lovegirl fehlt. Dann wandern sie in meinen Shop und ihr könnt euch an ihnen erfreuen. Da ich zur Zeit mehr mit Digitalisieren und Webshop- & Bild-Bearbeitung beschäftigt bin, suche ich noch nach PROBESTICKERINNEN für das eine oder andere Projekt. Wenn jemand Lust hat, bitte bei mir melden. Ich freue mich darauf.

Freitag, 21. März 2008

Das Osterfest kann kommen ...

... die Geschenke sind fertig!
Für meinen kleinen Prinzen habe ich auf seinen besonderen Wunsch hin eine Piratentasche betickt. Dazu habe ich von Tschibo die Piratenhalstücher und das Piratenbuch und das Piratenmalbuch geholt. Na da wird sich aber einer freuen - 'Pirat' ist nämlich zur Zeit schwer angesagt.

Was mein Mann bekommt kann ich hier nicht verraten. Wer weiß ob er nicht doch ab und zu mitliest ...

Mal wieder ein Kissen ...

... für eine Prinzessin.
Ach, ich arbeite zu gern mit den Stoffen von Tilda. Diese Farben liebe ich. Und wenn dann noch so was Schönes dabei herauskommt dann freue ich mich um so mehr.

Dienstag, 18. März 2008

Stromausfall ...

... den ganzen Morgen (8:30 - 11:30 Uhr). Keine Stickmaschine funktioniert und kein Computer. Und das bei jeder Menge Aufträgen - so ein Ärger.

Aber die Zeit kann man trotzdem gut nutzen. Zum Schnitte rausmachen, Stoffe zu schneiden und einigen Vorbereitungsarbeiten ... und dann kommt der Strom auf einmal zurück und man will ihn eigentlich noch gar nicht, da man mit diesen lästigen Kleinigkeiten noch nicht ganz fertig ist.
Und dann ist man stolz, auf das was man alles geschafft hat:

Ein bestelltes Jungen-T-Shirt mit Piraten-Stickis (die waren schon fertig, mußten aber noch ausgeschnitten und versäubert werden), eine Antonella für mich (oh ich freu mich so darauf - auch wenn sie erst nach der Geburt passen wird) und endlich mal ein T-Shirt für meinen Mann (hoffentlich wird es noch fertig bis Ostern, er wünscht sich das schon so lange), die Wickeljacke Oland für mich ist nun noch ohne Stoff, der Strom ist wieder da und die andere Arbeit hat gerufen ...
Nun aber schnell an die Stickmaschine!!!

Sonntag, 16. März 2008

Soooo süße Söckchen ...

... sind gestern von Andrea bei mir im Briefkasten gelandet. Die Söckchen sind so klein und niedlich, da freue ich mich schon drauf, die unserem kleinen Racker anzuziehen.
Vielen, vielen Dank senden wir Dir, liebe Andrea, wir haben uns ganz sehr gefreut. (Bilder mit Inhalt werden natürlich zu gegebener Zeit hier gezeigt!)

Freitag, 14. März 2008

Ein charmanter Pirat ...

... ist das geworden.
Da ich durch die letzten Wochen meiner Schwangerschaft nur noch mit 'Ruhe und Gemütlichkeit' gehen soll, ist eigentlich nur noch die Arbeit im Sitzen möglich. Was liegt da näher als zu Digitalisieren und zu Sticken. Und süchtig macht es auch noch. PS: Wie man schön erkennen kann, hat doch meine kleine Stickmaschine etwas Probleme mit meiner Stickmenge. Das Stickbild wird nichts mehr, sobald der Bobbinfaden sich dem Ende neigt. Jedoch ist dann immer noch sehr viel auf der Spule. Ich bin dann sehr verärgert diesen Faden abzurollen und wegzuschmeißen. Ich denke, ich muss mir was einfallen lassen...

Donnerstag, 13. März 2008

Frühlingsstürme, Sonne, Regen ...

... was für ein Wetter.

Ich wünsche allen ganz viel Glück und Gesundheit durch diese 'stürmischen' Zeiten. In diesem Sinne noch ein selbst d... - naja, ihr wisst schon!

Was wird das wohl werden?

Auflösung erst nach Ostern möglich!!!

Mittwoch, 12. März 2008

Wieder eine Tasche fertig ...

... diese bunten Army-Taschen in der kleinen Größe sind einfach wunderschöne Teile zum Verzieren und Verschenken. Wann immer man schnell ein Geschenk benötigt, liegt man damit garantiert richtig.

Natürlich mit dem selbst digitalisierten Stickbild (das ist EINMALIG!)

Dienstag, 11. März 2008

Ich bin nur noch am digitalisieren ...

... wird langsam!!!

Schwanger sein und noch feiern müssen ....

... am Sonntag feiert mein Schwiegervater seinen 70. Geburtstag. Ich freue mich schon sehr darauf, allerdings stellte sich doch die Frage was ziehe ich an?! Da ich doch mittlerweile 14 Kilo zugenommen habe ( leider nicht nur am Bauch) passt nichts mehr von meinen Sachen. Nun habe ich mir schnell eine Tunika genäht, die ich dann auch noch im Sommer anziehen kann (ohne Bauch). Sicher, in einem schönen Chiffon-Stoff (weiß oder türkis) würde die Tunika eine bessere Figur abgeben. Jetzt reicht es erstmal für die Feier, aber für den Sommer nähe ich mir vielleicht doch noch eine schönere.

Montag, 10. März 2008

Ich liebe die Motive und Zeichnungen von Janeas-World ...

... und nun habe ich das zweite Motiv digitalisiert.
Ach, das macht richtig viel Spaß, leider ist das Ergebnis schwer zu Fotografieren.
Ein paar Fragen bleiben doch noch offen, wieso sehen die Stickis auf Filz anders aus als auf Leinen? Ich werde noch dahinter kommen!!!

Freitag, 7. März 2008

neue Handtücher für neue Erdenbürger ....

... noch ist das Baby ja in mir (Termin Mitte April), aber es ist schon fast alles fertig. Bei meinem ersten Sohn habe ich neue Waschlappen und Handtücher gekauft und keiner durfte sie mitbenutzen bis er so aus dem Gröbsten heraus war. Nun kommt der zweite Sohn und meine Kollegin fragte ob ich denn auch für ihn neue Handtücher und Waschlappen besorgt hätte. Da dem natürlich nicht so war, habe ich schnell welche genäht.

Eigentlich sollten die nur für den Kleinsten sein. Doch mein Großer sieht das gar nicht ein, das nur sein Bruder solch schönen farbigen hat und er nur langweilig hellblaue - und dann auch noch ohne Stickis (ich erspare euch hier ein Bild von diesen!). Da hat er ja irgendwie recht.

Dienstag, 4. März 2008

Ein neues Hobby?

Mein erster selbst-digitalizierter Sticki ist fertig und ich bin überwältigt.
Außer einigen klitzekleinen Verbesserungen, ist er schöner als erwartet geworden. Leider kommt es auf dem Foto nicht so richtig raus.
Die Zeichnung dazu stammt von Gaby Siewertsen (Janeas-World) - ein Freebie.
Weitere werden folgen ...

Mein Hochzeitskleid ....

Da eine Freundin sich nun nach dem Erscheinen der neuen BURDA von mir ein Hochzeitskleid gewünscht hat, möchte ich doch mal mein selbstgenähtes Kleid in meinem Blog vorstellen. Am 07.07.07 haben mein Mann und ich standesamtlich geheiratet. Es war ein wirklich schöner Tag und alle haben sich wohlgefühlt. Ich hatte mir immer ein einfaches und schlichtes Kleid gewünscht. Und so habe ich es mir dann auch aus Seide genäht. Das hat mir richtig Spaß gemacht. Das ich auch die Sachen für die Blumenkinder selbst genäht habe, ist ja wohl selbstverständlich.
Posted by Picasa

Montag, 3. März 2008

Jetzt wird Ordnung ...

... endlich ist meine Tilda-Pinnwand fertig. Sie ist schon für mein neues Nähzimmer, was in Planung ist. Ich freue mich schon so auf mein eigenes Reich. Aber bis dahin wird wohl noch einige Zeit vergehen.
So weit ist der Anbau schon :-) (in welchen auch ein Zimmerchen für mein Nähreich entstehen wird):

Sonntag, 2. März 2008

Schnelles Wachstum...

... verschafft immer wieder neue Nähprojekte.
So, einige T-Shirts für den Großen sind fertig. Er freut sich riesig, das ich mal wieder etwas für ihn genäht habe. Nun kann es endlich richtig Frühling werden.

Samstag, 1. März 2008

Ostern steht vor der Tür ...

... und dafür gibt es natürlich ganz viel zu basteln und vorzubereiten. Meine Hoppelsuse wird natürlich wieder im Osterkörpchen sitzen. Dieses Jahr in schönen satten Frühlingsfarben: Die weiteren Geschenke sind natürlich noch geheim. Aber die Tilda-Schuhe und das Täschlein (bin verliebt in die Schnitte und die Stoffe :-)!) waren das Weihnachtsgeschenk für meine Schwester. Sie hat sich total gefreut. Leider zieht sie die Schuhe nicht an, weil sie ja dann nicht mehr so schön sind.
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...