Termine:

Die/Mi: 9-11Uhr & 17-19Uhr
Sa: 9-11Uhr

Dienstag, 28. März 2017

Eulige Tasche ...

... mit passendem Portemonnaie.





Ich liebe ja auch solche Sets und nähe mir zu jeder Tasche ein passendes Portemonnaie.


Dieses Set ist nicht für mich, leider!



Ich mag die Farben wirklich sehr!


... mit Innentasche ...


Ich hoffe, die Kundin freut sich genau so darüber.



Liebe Grüße
Suse

PS: Hier ist das Set verlinkt.

Montag, 27. März 2017

Zipfeltuniken ...

... sind entstanden.

'Ebby' - ist ein sehr schönes Schnittmuster von schnittgeflüster. 
Schon lang ruht es auf meinem Rechner. 

ABER: E-Books zum Ausdrucken und Kleben sind für kleine Dinge ganz ideal, aber nicht so mein Liebstes, wenn es größere Sachen sind. 

Allerdings ist es bei diesem Schnittmuster gar nicht sehr viel zum Drucken und Kleben, das war ganz schnell gemacht ...

♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥

 

 ... ich habe eine 'Ebby' in Gr. 110 genäht, mit ein paar Änderungen, da leider der Stoffrest nicht gereicht hat.


Der Schnitt gefällt mir sehr gut, allerdings ist er hinten in dieser Größe schon recht lang, da würde ich gern noch etwas ändern. Oder soll ich es so lassen? 


♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥

Das zweite Tunika-Kleidchen ist die Größe 80 ...





... da ist es hinten noch nicht so viel Stoff.





♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥


Einen guten Start in die neue Woche.

Liebe Grüße
Suse






Donnerstag, 23. März 2017

Portemonnaies ...

... Wunschbörsen gibt es hier hier hier ...

... da gibt es einen Link, zum Stoffe auswählen und ihr könnt ganz frei entscheiden, wie EURE Geldböse aussehen soll ...

♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥




♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥

... und im etsy-Shop 'MeinStofflaedchen' gibt es schon fertige Geldbösen.

Liebe Grüße
Suse


Mittwoch, 22. März 2017

Zwei süsse Erstingssets ...

... habe ich genäht.

♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥

Kleinste Stoffreste finden so auch noch ihre Bestimmung, in Gr. 50/56 benötigt man nicht mehr viel Stoff ...



♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥

... knuffig ;-)

Liebe Grüße
Suse

Dienstag, 21. März 2017

Babyhosen ...

... nach dem Schnitt von nosh 'baggy trousers' und 'checkerhose' von klimperklein und der 'Fridahose' von milchmonster ...








Liebe Grüße

Suse

Montag, 20. März 2017

Ein neues Drehkleidchen in Gr. 128/134 ...

... aus den pinken Julia-Stoff von Swafing.





Das Oberteil ist aus dem Schnitt 'Empirchen' von smilas-world ...


... das Unterteil des Kleidchens ist der Schnitt 'Elodie' von farbenmix.
Ein Teil des Kleides ist doppelt genäht und der Oberstoff wird gerüscht getragen.


Hinten kann die Weite mit einem Bindebändchen reguliert werden.




Dazu habe ich ein Kopftuch nach dem Schnittmuster von nupnup genäht.





Nun fehlt nur noch das passende Wetter.

Liebe Grüße
Suse

Samstag, 18. März 2017

Zwei Kombinationen ...

... sind entstanden.





Für einen Jungen in Größe 92 eine Checkerhose (Schnitt nach klimperklein) und in Größe 86 ein Xater-T-Shirt (Schnitt von farbenmix).


Die Stoffe sind ein marinefarbener Sweat und ein Jersey von artgalleryfabrics.




Das Set für ein Mädchen  ist auch eine Checkerhose in Größe 92 (Schnitt nach klimperklein) und eine Raglan-Tunika in Größe 86 (Schnitt nach klimperklein).




Die Stoffe die ich vernäht habe sind Sweat und ein Punkte-Jersey.


An den Hosen sind Zugbänder angebracht, mit denen die Weite reguliert werden kann.



Beide Sets sind in meinem Etsy-Shop zu finden.

Liebe Grüße
Suse

Montag, 27. Februar 2017

Herzlich Willkommen ...





... kleiner Paul, in unserem Dorf und ...


... viel Spaß mit deinen Brüdern und deinen Eltern.

Liebe Grüße
Suse

Donnerstag, 23. Februar 2017

RUMS ... genug Mabel für mich!

Das Mabel-Kleid sollte mein Abschlußball-Tanzkleid werden ...




... aber Figur und Kleid passen nicht zueinander.

Den Schnitt (Mabel von FeeFee) finde ich noch immer toll, allerdings habe ich am KLeid noch einige Veränderungen vorgenommen.


Ein Bindebändchen im Rücken und Abnäher im vorderen Bereich (diese sind auf den Bildern noch nicht ganz fertig).

Aber es hilft alles nichts, ich werde mir daraus eine schwarze Mabelbluse machen, so habe ich dann doch noch was davon.

Zum Abschlussball - 

mein Mann und ich haben nun doch noch den Grundkurs erfolgreich absolviert und gehen danach sogar zum Fortgeschrittenen-Kurs weiter tanzen 

- werde ich ein Kaufkleid tragen, traurig, aber sehr sinnvoll. 

Denn so ein Abschlußball-Kleid ziehe ich nicht so oft an, da ist mir die ganze schöne Näharbeit zu schade für.
Die Zeit nutze ich doch viel lieber für Taschen und ... Portemonnaies ;-).

Nun mal schauen, was bei den anderen heute so RUMSt


Liebe Grüße
Suse

Montag, 20. Februar 2017

Retrotasche mit Portemonnaie ...

... in grau und weiß sind entstanden. 

Nach dem Schnitt 'Retrotasche' von farbenmix (Taschenspieler III) ist die Tasche entstanden.
Ich habe sie etwas vergrößert und den Überschlag verändert ...


... die Tasche ist 35x27x10 cm groß, der Henkel ist 1,30m lang und kann noch verkürzt werden.


Das Material ist wieder das Kunstleder 'Maro' gemixt mit einem festen CanvasStoff.

Die Tasche steht wieder von allein, da ich sie mit decovil verstärt habe.


Es gibt außen eine großen Reißverschlußtasche und innen eine kleine Innentasche.


Passend dazu gibt es das Portemonnaie ...



Beide Teile sind in meinem Etsy-Shop zu bekommen.

Liebe Grüße
Suse

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...